Polizei

40 km/h schnell: Mann mit getuntem Krankenfahrstuhl erwischt

Der Fahrer war der Polizei wegen des auffällig hohen Tempos aufgefallen.

Der Fahrer war der Polizei wegen des auffällig hohen Tempos aufgefallen.

Foto: Werner Scholz / imago/Werner Scholz

Ein 57-Jähriger ist mit einem Krankenfahrstuhl zu schnell gefahren. Und nicht nur das: Er hatte auch keinen Führerschein.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.