Prozess

Angeklagter im Entführungsfall Würth freigesprochen

Der Angeklagte im Entführungsfall Würth ist am Dienstag freigesprochen worden.

Der Angeklagte im Entführungsfall Würth ist am Dienstag freigesprochen worden.

Foto: Arne Dedert / dpa

Überraschung im Prozess um die Entführung des Sohnes von Milliardär Reinhold Würth: Der Angeklagte ist freigesprochen worden.

Gießen.  Rund dreieinhalb Jahre nach der Entführung des Sohnes von Milliardär Reinhold Würth ist ein 48-jähriger Angeklagter freigesprochen worden. Das Landgericht Gießen sah es am Dienstag nicht als erwiesen an, dass der Mann an der Tat beteiligt war. (dpa)

Mehr in Kürze