Nachwuchs

BVB-Fußballer Marco Reus wird zum ersten Mal Vater

Freut sich über Nachwuchs: Borussia Dortmunds Marco Reus.

Freut sich über Nachwuchs: Borussia Dortmunds Marco Reus.

Foto: LEON KUEGELER / REUTERS

BVB-Star Marco Reus und seine Freundin Scarlett Gartmann bekommen ein Kind. Das erste gemeinsame Baby soll im Februar zur Welt kommen.

Berlin.  Wenn Männer Nachwuchs erwarten, scheint ihnen eines oft besonders wichtig zu sein: Das Kind muss von klein auf richtig erzogen werden – in Sachen Vereinsliebe, versteht sich. An die passenden Strampler dafür dürfte dieser werdende Vater ganz problemlos kommen: Marco Reus, Mannschaftskapitän von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund, wird zum ersten Mal Vater.

Wie der 29-jährige Nationalspieler am Donnerstag auf Instagram bekanntgab, erwarten er und seine 24-jährige Freundin, Model Scarlett Gartmann, ihr erstes gemeinsames Kind.

„Heute möchten wir eine wunderbare Nachricht mit Euch teilen: Scarlett und ich erwarten voller Vorfreude eine kleine Prinzessin! Wir sind überglücklich, und keine Worte können dieses unglaublich schöne Gefühl beschreiben“, schrieb Reus. Im Februar soll der Nachwuchs zur Welt kommen. Der Fußballer ist seit Ende 2015 mit Gartmann liiert.

Wegen Kniebeschwerden hatte Reus die vergangenen beiden Länderspiele der DFB-Auswahl in den Niederlanden (0:3) und in Frankreich (1:2) verpasst. Am Samstag (15.30 Uhr/Sky) soll er dem BVB im Punktspiel beim Tabellenschlusslicht VfB Stuttgart aber wieder zur Verfügung stehen.

An Motivation dürfte es ihm im Moment aber ohnehin nicht mangeln.

(sid/cho)