Knochen gebrochen

Nach Einbruch in Zoo: Affen schlagen Mann in die Flucht

Die Totenkopfäffchen im Wellington Zoo wussten sich offenbar gegen den Einbrecher zu wehren (Symbolbild).

Die Totenkopfäffchen im Wellington Zoo wussten sich offenbar gegen den Einbrecher zu wehren (Symbolbild).

Foto: NEALITPMCCLIMON / Getty Images/iStockphoto

In Wellington wollte ein Mann ein Totenkopfäffchen für seine Freundin stehlen. Mehrere Tiere brachen ihm Knochen.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.