Prozess

Höxter: Verteidiger fordert Freispruch für Angelika W.

Die Angeklagte Angelika W. und ihr Verteidiger Peter Wüller im Landgericht in Paderborn.

Die Angeklagte Angelika W. und ihr Verteidiger Peter Wüller im Landgericht in Paderborn.

Foto: Friso Gentsch / dpa

„Abartig und krank“, so bezeichnet der Verteidiger von Angelika W. die Taten. Dennoch fordert er für die Angeklagte einen Freispruch.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.