Hitzewelle

Im Video-Test: So erfrischend ist ein Mini-Deckenventilator

Im Test: So erfrischend ist ein Mini-Deckenventilator wirklich

Panorama Video

Beschreibung anzeigen

Wer im Super-Sommer keine Klimaanlage hat, muss tricksen – zum Beispiel mit einem Mini-Ventilator. Wir zeigen im Video, was er kann.

Berlin.  Die Hitzewelle macht erfinderisch: Ein bisschen Abkühlung ohne viel Geld auszugeben, das wünscht sich in diesen Tagen wohl jeder, der keine Klimaanlage besitzt. Wir wollten wissen, was eine preiswerte Alternative leisten kann – und haben einen Mini-Deckenventilator bestellt.

Im Vergleich zu großen Ventilatoren, die oft über 100 Euro kosten, ist die kleine Variante günstig. Unser Testobjekt kostet nur 19,90 Euro und verspricht „frischen Wind, überall schnell montiert“.

Kann dieses Versprechen gehalten werden? Das Ergebnis gibt’s im Video zu sehen (oben im Aufmacher).