Verdacht auf Geldwäsche - Berliner Staatsanwaltschaft zieht 77 Immobilien ein

Verdacht auf Geldwäsche - Berliner Staatsanwaltschaft zieht 77 Immobilien ein

77 Grundstücke sind bei 12 Durchsuchungen vorläufig sichergestellt worden. Hintergrund ist der Vorwurf der Geldwäsche.
Do, 19.07.2018, 17.14 Uhr

77 Grundstücke sind bei 12 Durchsuchungen vorläufig sichergestellt worden. Hintergrund ist der Vorwurf der Geldwäsche.

Beschreibung anzeigen