Königshaus

Nicht ganz perfekt: Meghan Markle bricht royale Style-Regeln

Panorama Video

Beschreibung anzeigen

Prinz Harrys Verlobte Meghan Markle traut sich was: Die 36-Jährige zeigt sich nicht ganz so, wie es die royale Etikette vorschreibt.

Berlin.  Für Royals gelten mitunter andere Regeln als für Ottonormal-Menschen. Jeder Schritt in der Öffentlichkeit wird ganz genau beobachtet, jeder noch so kleine Fauxpas registriert. Auch für Meghan Markle macht die royale Etikette da keine Ausnahme.

Die Verlobte von Prinz Harry zeigt sich in der Öffentlichkeit gelegentlich nicht ganz so, wie es das strikte Style-Protokoll der britischen Krone vorsieht (wie genau zeigen wir oben im Video). Das Volk dürfte das allerdings kein bisschen stören. Vielmehr scheint die 36-jährige Schauspielerin ihm dadurch nur sympathischer zu werden.

(cho)