Mutterglück

Kardashian-Schwester Kylie Jenner bringt Mädchen zur Welt

Kylie Jenner ist zum ersten Mal Mutter geworden.

Kylie Jenner ist zum ersten Mal Mutter geworden.

Foto: imago stock&people / imago/Future Image

Kylie Jenner ist Mutter. Auf Instagram bestätigte die Kardashian-Schwester die Geburt ihres „wunderschönen und gesunden Mädchens“.

Berlin.  Nach Monaten der Geheimniskrämerei um ihre Schwangerschaft hat es Kylie Jenner nun öffentlich gemacht: Sie ist Mutter geworden. Wie der 20-jährige Reality-TV-Star am Sonntag auf Instagram schrieb, habe sie am 1. Februar ein „wunderschönes und gesundes Mädchen“ zur Welt gebracht.

Bei ihren Fans entschuldigte sich Jenner dafür, dass sie ihre Follower nicht stärker an ihrer Schwangerschaft habe teilhaben lassen. Die Kardashian-Schwester hält sonst eigentlich nicht mit Persönlichem hinterm Berg. Es ist das erste Kind für Jenner und ihren Freund, den US-Rapper Travis Scott (25, „Champions“).

Darum hielt sich Kylie Jenner bedeckt

Auf ihrem offiziellen Youtube-Kanal wurde kurz darauf ein Video mit dem Titel „To Our Daughter“ (übersetzt: An unsere Tochter) veröffentlicht, in dem Jenner mit Familie und Freunden während ihrer Schwangerschaft zu sehen ist. Immer wieder sind Scott, Jenners ebenfalls schwangere Halbschwester Khloé Kardashian und Mutter Kris zu sehen. er Film begleitet Jenner bis in den Kreißsaal. Am Ende ist sie mit dem Kind in ihren Armen zu sehen.

„Ich wusste, dass ich mich für diese Rolle meines Lebens auf möglichst positive, stressfreie und gesunde Weise vorbereiten muss“, erklärte Jenner nun bei Instagram. „Ich wusste, dass mein Baby jeden Stress und jede Emotion fühlen würde, also habe ich mich für diesen Weg entschieden – zum Wohle des kleinen Lebens und unserem Glück.“

Erste Bilder auch von Kim Kardashians Tochter

Das Youtube-Video gewährt auch einen ersten Blick auf die neugeborene Tochter von Kim Kardashian (37) und Musiker Kanye West (40), die Mitte Januar zur Welt gekommen war. Jenner hält die kleine Chicago im Arm. Die Entertainerin und der Rapper sind bereits Eltern von Tochter North (4) und Sohn Saint (2). Chicago West war von einer Leihmutter ausgetragen worden.

Kylie und ihre Schwester Kendall (22) sind in den USA als Glamour-Girls und Reality-TV-Teilnehmerinnen allgegenwärtig. Sie arbeiten außerdem als Models und Designerinnen. (cho)