Sänger

Ricky Martin hat seinen Lebensgefährten geheiratet

Ricky Martin hat heimlich geheiratet

Ricky Martin hat heimlich geheiratet

Ricky Martin hat heimlich geheiratet

Beschreibung anzeigen

Ganz heimlich haben sie sich das Ja-Wort gegeben: Ricky Martin und sein Partner sind nun verheiratet. Eine Party ist noch geplant.

Los Angeles.  2010 fasste Ricky Martin den Mut und offenbarte seinen Fans: „Ich bin stolz, sagen zu können, dass ich ein homosexueller Mann bin.“ Das schrieb er auf seiner Homepage. Er sei gesegnet, „der sein zu dürfen, der ich bin“. Zwei Jahre zuvor hatte der Sänger mit Hilfe einer Leihmutter die Zwillinge Matteo und Valentino bekommen.

Nun hat der 46-Jährige den nächsten Schritt gewagt. Ricky Martin („Livin’ la Vida Loca“) hat seinen Lebensgefährte, den schwedisch-syrischen Künstler Jwan Yosef, geheiratet. „Wir haben die Gelübde abgelegt, alles geschworen und alle Papiere unterschrieben, die wir unterschreiben mussten“, sagte Martin dem Online-Portal E!News einem Bericht vom Mittwoch (Ortszeit) zufolge.

Es fühle sich „fantastisch“ an, Yosef nun als seinen Ehemann bezeichnen zu dürfen, wurde Martin weiter zitiert. Beide lernten sich vor zwei Jahren kennen.

Eine große Hochzeitsparty werde jedoch erst in einigen Monaten stattfinden. Der Latin-Sänger hatte seine Verlobung mit Yosef Ende 2016 bekanntgegeben. (jha/dpa)


© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.