Messer-Attacke

Video: Passanten bewerfen Hamburger Angreifer mit Stühlen

In Hamburg hat ein Mann mit einem Messer Kunden eines Supermarkts angegriffen.

In Hamburg hat ein Mann mit einem Messer Kunden eines Supermarkts angegriffen.

Foto: MORRIS MAC MATZEN / REUTERS

Ein Mann hat in einem Hamburger Supermarkt auf Kunden eingestochen. Ein Video zeigt, wie Passanten ihn mit Stühlen abwehren.

Hamburg.  Es sind Bilder, die kaum zu fassen sind: Ein Video zeigt, wie offenbar Passanten sich mit Stühlen gegen den Messerangreifer von Hamburg-Barmbek wehren . Der Mann hatte dort in einem Supermarkt laut Polizei mit einem Messer wahllos auf Menschen eingestochen, die Behörden sprechen von einem Toten.

Auf dem Youtube-Video ist zu sehen, wie Menschen beherzt mit Stühlen voraus auf den Mann zugehen, der ein langes Messer in der Hand hält. Sie werfen mit Stühlen nach ihm und versuchen ihn auch so vor sich her zu treiben. Gefilmt wurden die Szenen aus einem Auto heraus.

fer hatte den Edeka-Markt in einer Einkaufsstraße im Stadtteil Barmbek betreten und unvermittelt mit einem Küchenmesser auf Kunden eingestochen, wie die Polizei mitteilte. Anschließend flüchtete der Mann zunächst, konnte aber kurze Zeit später von Passanten überwältigt werden. (jei/dpa)