Todesfall

Techniker entdecken Leiche in Flugzeug auf Brüsseler Airport

In einem Flugzeug haben Techniker am Brüsseler Flughafen eine Leiche entdeckt.

In einem Flugzeug haben Techniker am Brüsseler Flughafen eine Leiche entdeckt.

Foto: imago stock&people / imago/fotoimedia

In einem Flugzeug der Brussels Airlines haben Techniker eine Leiche entdeckt. Der Tote stammt wohl aus dem westafrikanischen Senegal.

Brüssel.  In einer Maschine der belgischen Fluggesellschaft Brussels Airlines ist eine Leiche gefunden worden. Techniker entdeckten den Körper am Dienstagnachmittag bei einer Kontrolle auf dem Brüsseler Flughafen, wie die Nachrichtenagentur Belga unter Berufung auf die Fluggesellschaft berichtete.

Es handelt sich demnach wohl um einen blinden Passagier. Der Flieger kam nach Angaben der Staatsanwaltschaft aus Dakar, der Hauptstadt des westafrikanischen Landes Senegal. Techniker hätten die Leiche im Fahrwerk der Maschine gefunden. Es habe sich um einen afrikanischen Mann gehandelt, der keine Ausweisdokumente bei sich gehabt habe. Die Behörden versuchen nun, den Mann zu identifizieren und die Todesursache festzustellen. (dpa)