Urteil

Kind starb im Freizeitpark: 22-Jähriger muss Strafe zahlen

Im Sommer 2014 war der Spaß im „Holiday Park“ in Haßloch jäh unterbrochen worden. Ein elfjähriges Mädchen war in dem Freizeitpark in der Pfalz von einem Karussell mitgeschleift und getötet worden.

Im Sommer 2014 war der Spaß im „Holiday Park“ in Haßloch jäh unterbrochen worden. Ein elfjähriges Mädchen war in dem Freizeitpark in der Pfalz von einem Karussell mitgeschleift und getötet worden.

Foto: Markus Prosswitz / Masterpress / dpa

Die Mutter sah die Schuld am Tod ihrer Tochter (11) in einem Freizeitpark „ganz oben“. Dafür verurteilt worden ist nun ein 22-Jähriger.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.