Sprache

Studie: Neue Fremdwörter werden kaum noch eingedeutscht

Das Wort Bravour wurde aus dem Französischen ins Deutsche übernommen und ist im Duden auch unter Bravur zu finden. Inzwischen wird nicht mehr viel geändert.

Das Wort Bravour wurde aus dem Französischen ins Deutsche übernommen und ist im Duden auch unter Bravur zu finden. Inzwischen wird nicht mehr viel geändert.

Foto: imago stock&people

Fracking, Bad Bank, Follower: Ausländische Wörter werden meist ohne Änderung in die deutsche Sprache übernommen. Der Grund ist simpel.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.