Lebensbedrohliche Erkrankung

Diagnose aus „Dr. House“ rettet Deutschem das Leben

Der 55-Jährige litt an einer Reihe unerklärlicher Symptome, es ging ihm immer schlechter. Die Mediziner erinnerten sich an einen ähnlichen Fall in der Serie „Dr. House“ – und konnten dem Mann schließlich helfen.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.