Umfrage

Frauen wählen Markus Lanz zum schönsten TV-Moderator

Einer Umfrage zufolge ist er der schönste Fernsehmoderator Deutschlands, wie die Zeitschrift „Auf einen Blick“mitteilte. Das Marktforschungsinstitut Emnid hatte repräsentativ 1007 Männer und Frauen befragt.

Hamburg. Endlich darf sich Moderator Markus Lanz als Gewinner wähnen. Musste er nach der verpatzten Mallorca-Ausgabe von „Wetten, dass..?“ vor allem einstecken, so punktet er jetzt immerhin in Sachen Aussehen.

Laut einer aktuellen Umfrage ist Lanz unter den weiblichen TV-Zuschauern in Deutschland der schönste Moderator. Mit 32,4 Prozent der Stimmen sicherte sich gebürtige Südtiroler die Spitzenposition – noch vor Talk-Sympathen wie Günther Jauch (28,1 Prozent) und Kai Pflaume (22,1 Prozent). Auch in der Gesamtwertung von Männern und Frauen (28 Prozent) belegt Lanz den ersten Rang in der Kategorie der schönsten TV-Moderatoren.

Die meisten weiblichen Fans hat Lanz in Bayern (41,4 Prozent) und in Baden-Württemberg (40,2 Prozent). In den fünf östlichen Bundesländern hingegen erobert Günther Jauch die Herzen der Damen (jeweils mehr als 42 Prozent). Jauch ist zudem der schönste TV-Moderator aus Sicht der Männer (27,5 Prozent). Laut den befragten Frauen haben Nachrichten-Moderatoren im Vergleich zu ihren Show-Kollegen das Nachsehen. Peter Kloeppel von RTL erreicht als Bestplatzierter nur Rang sieben (13,5 Prozent), gefolgt von ZDF-Moderator Claus Kleber (10,8 Prozent).

Die rote Laterne mit dem 20. Platz in der Umfrage geht an Volksmusik-Star Florian Silbereisen. Der jüngste Moderator im Feld gehört mit bis zu sieben Millionen Zuschauern zwar zu den Erfolgreichsten seiner Zunft, erhält aber bei der Umfrage lediglich 2,4 Prozent aller weiblichen Stimmen. Doch der Volksmusik-Star nimmt sein schlechtes Abschneiden mit Humor und erklärte der TV-Zeitschrift „Auf eine Blick“, auf sein schlechtes Abschneiden angesprochen: „Solange mich Deutschlands Frauen samstagabends in ihr Wohnzimmer lassen, kann ich auch damit leben, wenn sie samstagnachts im Schlafzimmer von einem anderen träumen.“

( BM )