Japan

Erdbeben vor der Ostküste geht glimpflich aus

Tokio. Ein Erdbeben der Stärke 6,2 auf der Richterskala hat sich vor der Ostküste Japans ereignet. Nach Angaben des staatlichen Wetterdienstes lag das Zentrum in zehn Kilometer Tiefe vor der Küste der Präfektur Ibaraki.Opfer gab es nicht. Bei dem Erdbeben am 11. März waren 20 000 Menschen ums Leben gekommen.