Niedersachsen

Amtlich! Sarah Connor und Marc Terenzi sind geschieden

Foto: dpa / dpa/DPA

Das Amtsgericht in Wildeshausen hat die Ehe von Pop-Star Sarah Connor für beendet erklärt. Weder sie noch Marc Terenzi waren vor Ort.

Wildeshausen. Jetzt ist auch auf dem Papier alles geklärt: Pop-Star Sarah Connor und Marc Terenzi sind geschieden. Das Amtsgericht im niedersächsischen Wildeshausen erklärte am Mittwoch die Ehe für beendet. Connor und Terenzi mussten dafür nicht vor Gericht erscheinen. Sie hatten die Trennung schriftlich geregelt, nachdem der erste Scheidungstermin im Februar geplatzt war.

Die 29-Jährige wartete damals vergeblich vor Gericht auf ihren Noch-Ehemann. Der in Baden-Württemberg lebende Terenzi hatte sein Flugzeug verpasst. Connor und Terenzi hatten im Februar 2004 geheiratet. Im November 2008 gaben sie ihre Trennung bekannt. Sie haben zwei Kinder: Tyler Marc und Summer Antonia Soraya.