Olympia

DOSB rückt vom deutschen Medaillenziel ab

Alfons Hörmann ist der Präsident des DOSB.

Alfons Hörmann ist der Präsident des DOSB.

Foto: dpa

44 Medaillen sollten es für Deutschland in Rio mindestens werden - davon hat sich der DOSB nun verabschiedet. Der viel gescholtene Olympiasieger Christoph Harting zeigt Reue. Im Halbfinale steht das Tischtennis-Duo und die Beachvolleyballerinnen.