Olympia

Drei Journalisten in Rio bei Attacke auf Bus leicht verletzt

Kriminaltechniker müssen noch klären, ob der Bus mit Steinen angegriffen oder gar beschossen wurde. Umherfliegende Glassplitter verletzten drei der zwölf Insassen.

Kriminaltechniker müssen noch klären, ob der Bus mit Steinen angegriffen oder gar beschossen wurde. Umherfliegende Glassplitter verletzten drei der zwölf Insassen.

Foto: ADREES LATIF / REUTERS

Bei einem Angriff auf einen Medienbus nahe einer Favela in Rio sind drei Menschen verletzt worden. Die Polizei spricht von Vandalismus.