Zweite Bundesliga

Der FC St. Pauli ist leider gar nicht mehr so anders

Mehrfach sorgten beim Derby
Fans beider
Lager, hier
St.-Pauli-Ultras
auf der Südtribüne, durch
das Abbrennen
von Pyrotechnik für Spielunterbrechungen.

Mehrfach sorgten beim Derby Fans beider Lager, hier St.-Pauli-Ultras auf der Südtribüne, durch das Abbrennen von Pyrotechnik für Spielunterbrechungen.

Foto: Witters

Die Krawalle beim Lokalderby haben Konflikte in der Fanszene des Zweitligaclubs verdeutlicht. Der Verein geht nun an die Aufarbeitung.