Zweite Bundesliga

So nutzt Talent Ersin Zehir seine Chance beim FC St. Pauli

Ersin Zehir kam
im Sommer 2014
aus Lübeck zum
FC St. Pauli und
erhielt hier vier
Jahre später
den ersten Profivertrag

Ersin Zehir kam im Sommer 2014 aus Lübeck zum FC St. Pauli und erhielt hier vier Jahre später den ersten Profivertrag

Foto: Witters

St. Paulis Jungprofi bekam zuletzt sogar den Vorzug vor Kapitän Bernd Nehrig. Zehir ist auf einem guten Weg.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.