HSV

Magen-Darm-Infekt: Jiracek fällt gegen Bayern aus

Der Tscheche Petr Jiracek sollte in der Partie beim Rekordmeister FC Bayern München am Sonnabend ursprünglich den gelb gesperrten Marcell Jansen auf der Linksverteidiger-Position ersetzen.

Hamburg. Hamburg. Bittere Nachricht für den Hamburger SV: Der Tscheche Petr Jiracek fällt aufgrund eines Magen-Darm-Infektes für die Partie am Sonnabend beim Rekordmeister FC Bayern München (18.30 Uhr hier im Liveticker) aus. Jiracek sollte ursprünglich den gelb gesperrten Marcell Jansen auf der Linksverteidiger-Position ersetzen und hatte noch in der Woche eine 100-prozentige Einsatzgarantie von Trainer Thorsten Fink erhalten. Für den erkrankten Tschechen soll Dennis Aogo eine Position nach hinten rücken. Den dadurch frei gewordenen Platz im Mittelfeld wird Heung-Min Son einnehmen. Der Südkoreaner bekommt von Thorsten Fink das Vertrauen. „Son ist einfach super drauf und ich wollte ihn sowieso bringen. Manche Dinge erledigen sich einfach von selbst.“