HSV-Notizen

Angebliches Interesse an Ziani ist eine Ente

Ente: HSV-Fans, die gestern die WM-Partie zwischen Algerien und Slowenien im Fernsehen verfolgten, hörten aufmerksam zu, als ZDF-Kommentator Thomas Wark vom angeblichen Interesse des HSV an Wolfsburgs Algerier Karim Ziani sprach. Doch obwohl Neu-Trainer Armin Veh den Mittelfeldallrounder seinerzeit nach Wolfsburg lockte, besteht aktuell beim HSV kein Interesse an Ziani.

Ende: Eine Woche lang durfte Armin Veh auf Sardinien verschnaufen, jetzt geht die Arbeit für den HSV so richtig los. Der Trainer ist erholt aus dem Urlaub zurückgekehrt und voller Tatendrang.

Entdeckung: Nach Angaben französischer Medien soll der HSV neben Wolfsburg und Leverkusen am 20 Jahre alten Tunesien-Talent Nour Hadria vom Club Africain Tunis interessiert sein.