Werder-Torjäger

Di Santo bricht sein Wort und wechselt zu Schalke 04

Franco di Santo kehrt Werder Bremen den Rücken und wechselt zum FC Schalke 04

Franco di Santo kehrt Werder Bremen den Rücken und wechselt zum FC Schalke 04

Foto: Johannes Simon / Getty Images

Nur wenige Wochen nach einem klaren Treuebekenntnis sowie dem Wunsch einer Vertragsverlängerung folgt Di Santo dem Lockruf des Geldes.