Info

Türkische Nationalspieler made in Germany

Aktueller Kader Im türkischen Aufgebot für das Länderspiel gegen Deutschland stehen sieben Spieler, die ihre Wurzeln in Deutschland haben: Halil und Hamit Altintop wurden in Gelsenkirchen geboren, Nuri Sahin kommt aus Lüdenscheid, Özer Hurmanci und Ömer Erdogan aus Kassel, Hakan Balta aus Berlin, Ceyhun Gülselam ist ein gebürtiger Münchner.

Weitere Legionäre Neben den sieben "Deutschen" hoffen auch der in Brasilien geborene Mehmet Aurelio und der aus Frankreich stammende Mevlut Erding auf ihren Einsatz.