Ricciardo gewinnt in Monza - Hamilton und Verstappen kollidieren

Ricciardo gewinnt in Monza - Hamilton und Verstappen kollidieren

Ricciardo gewinnt in Monza - Hamilton und Verstappen kollidieren

So, 12.09.2021, 16.41 Uhr

McLaren-Pilot Daniel Ricciardo hat überraschend den Großen Preis von Italien gewonnen und seinem Rennstall den ersten Formel-1-Erfolg seit November 2012 beschert. Die Szene des Tages in dem turbulenten Rennen lieferten die beiden Topfahrer Max Verstappen und Lewis Hamilton, die nach einer Kollision ausschieden.

Beschreibung anzeigen