Tour de France

Plaza Molina siegt in Gap – Froome-Helfer stürzt spektakulär

Erfolgreicher Ausreißer: Der Spanier Ruben Plaza Molina belohnte sich nach 201 Kilometern im Sattel mit dem Etappensieg in Gap

Erfolgreicher Ausreißer: Der Spanier Ruben Plaza Molina belohnte sich nach 201 Kilometern im Sattel mit dem Etappensieg in Gap

Foto: Kim Ludbrook / dpa

Spanier Ruben Plaza Molina nutzt „Verschnaufpause“ der Führenden zum Sieg. Simon Geschke starker Vierter. Froome verliert Helfer.