Fussball-Bundesliga

Florian Lechner bleibt bis 2011 beim FC St. Pauli

Foto: WITTERS / Witters

Außenverteidiger Florian Lechner verlängerte seinen Vertrag beim FC St. Pauli um weitere zwölf Monate. Er zählt zu den dienstältesten Spielern im Kader.

Hamburg. Bundesliga-Aufsteiger FC St. Pauli hat den auslaufenden Vertrag mit Abwehrspieler Florian Lechner um weitere zwölf Monate bis zum 30. Juni 2011 verlängert. Dies gaben die Hamburger am Dienstag bekannt. Der 29 Jahre alte Außenverteidiger kam bislang zu 24 Zweitliga-Einsätzen.

Lechner spielt seit der Saison 2004/2005 für die Kiezkicker und zählt zu den dienstältesten Spielern im Kader von Trainer Holger Stanislawski. „Ich freue mich auf ein weiteres Jahr FC St. Pauli. Ich hoffe auf eine erfolgreiche Saison und dass wir unser Ziel Klassenerhalt erreichen - und wieder viele tolle Spiele zeigen werden", sagte Lechner.