Griechenland

Akropolis wieder ohne Gerüst

In Athen wurde jetzt die Restaurierung der Propyläen beendet, die den repräsentativen Haupteingang zur Akropolis bilden. Damit konnte nach insgesamt sieben Jahren das Baugerüst entfernt werden, sodass das Monument für Besucher 2010 wieder in seiner ganzen Schönheit und Einzigartigkeit zu bewundern ist. Mehr Informationen über die Akropolis und deren Geschichte bietet das Neue Akropolis Museum, das täglich außer montags von 8 bis 20 Uhr geöffnet hat. Die Beliebtheit des Museums lässt sich auch anhand aktueller Zahlen belegen: Bis zum 31. Dezember 2009 kamen laut Ministerium für Kultur und Tourismus 1 370 114 Menschen in das Museum. Griechische Fremdenverkehrszentrale, Halle B7/509

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.