Polizei Bargteheide

Diebe stehlen acht Fenster von Baustellengelände

Die Polizei ermittelt nach dem Diebstahl von acht Kunststofffenstern von einem Baustellengelände in Elmenhorst (Symbolbild).

Die Polizei ermittelt nach dem Diebstahl von acht Kunststofffenstern von einem Baustellengelände in Elmenhorst (Symbolbild).

Foto: David Inderlied / picture alliance/dpa

Die Rahmen sollten in ein Wohnhaus in einem Neubaugebiet in Elmenhorst eingebaut werden. Nun ermittelt die Polizei und sucht Zeugen.

Elmenhorst. Auf Baustellen liegt mitunter noch unverwendetes Material von Wert herum, das sich durch Weiterverkauf zu Geld machen lässt. Das haben sich Diebe in Elmenhorst zunutze gemacht: An der Straße Wiesengrund im Ortsteil Fischbek entwendeten die Kriminellenacht Kunststofffenster, die zum Einbau in ein entstehendes Wohnhaus in dem Neubaugebiet angeliefert worden waren.

Die Polizeistation in Bargteheide hat die Ermittlungen übernommen. Nach Angaben der Beamten müssen die Diebe im Zeitraum zwischen Donnerstag, 16. Juni, 19 Uhr, und Freitag, 17. Juni, 7 Uhr auf dem Baustellengelände zugeschlagen haben. Aufgrund der Größe der Fenster, die 120 mal 155 Zentimeter messen, gehen die Ermittler davon aus, dass die Kriminellen ein Fahrzeug zum Abtransport verwendet haben. Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise. Wer Angaben zum Verbleib der Kunststofffenster machen kann oder sonst etwas beobachtet hat, soll sich unter der Telefonnummer 04532/707 10 auf der Wache in Bargteheide melden.

( fsn )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Stormarn