Stormarn
Tag der offenen Tür

Müllverbrennungsanlage in Stapelfeld kann besichtigt werden

Die Müllverbrennungsanlage in Stapelfeld (MVA) soll demnächst durch einen Neubau ersetzt werden.

Die Müllverbrennungsanlage in Stapelfeld (MVA) soll demnächst durch einen Neubau ersetzt werden.

Foto: Harald Klix

Wie wird Energie aus Abfall gewonnen? Das und mehr können Besucher am 10. August in Stapelfeld erfahren.

Stapelfeld.  Wie wird aus Abfall Energie gemacht? Darüber können sich Besucher am kommenden Sonnabend, 10. August, beim Tag der offenen Tür in der Müllverbrennungsanlage in Stapelfeld informieren. Der Betreiber EEW lädt alle Interessierten von 9 bis 16 Uhr auf das Werksgelände ein.

Geboten wird ein Programm für Jung und Alt. Mitarbeiter erklären, wie die Anlage funktioniert und welche Karrierechancen sich bei EEW bieten. Es gibt Aktionsstände des Abfallentsorgers AWSH sowie der Jugendfeuerwehr. Auf die Kleinen wartet es Kinderprogramm mit Spielgeräten und Hüpfburg. Für die Verpflegung können Besucher freiwillig zahlen. EEW will den Erlös verdoppeln und spenden.