Frau erschossen

Weiter Rätsel um Silvester-Todesfall in Schönberg

Polizeibeamte stehen an der Stelle, an der eine 39 Jahre alte Frau in der Silvesternacht vermutlich durch einen Schuss ums Leben gekommen ist.

Polizeibeamte stehen an der Stelle, an der eine 39 Jahre alte Frau in der Silvesternacht vermutlich durch einen Schuss ums Leben gekommen ist.

Foto: dpa

Die Mutter von drei kleinen Kindern brach beim Silvesterfeuerwerk tödlich getroffen zusammen. Polizei geht von Tötungsdelikt aus.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.