Pinneberg
Archäologie

1600 Jahre altes Germanen-Haus bei Bauarbeiten entdeckt

Die Hobbyarchäologen Lothar Dobkowitz (v.l.), Peter Pries und Joachim Schlick präsentieren die mühsam zusammengesetzten Scherbenfunde

Die Hobbyarchäologen Lothar Dobkowitz (v.l.), Peter Pries und Joachim Schlick präsentieren die mühsam zusammengesetzten Scherbenfunde

Foto: Anne Dewitz / HA

Sensationsfund in Pinneberg: Bevor die Westumgehung gebaut wird, haben Archäologen Grundrisse eines Langhauses ausgebuddelt.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.