NDR Festival

Straßensperrung, Programm, Stadtwette – das große Open Air

| Lesedauer: 2 Minuten
Christopher Herbst
Die Bühne für das NDR Festival in Norderstedt stand am Freitagmorgen bereits.

Die Bühne für das NDR Festival in Norderstedt stand am Freitagmorgen bereits.

Foto: Christopher Herbst

In Norderstedt-Mitte spielt unter anderem Michael Schulte. Die Bürger müssen am Sonnabend eine Challenge bestehen.

Norderstedt.  Pünktlich um 10 Uhr startete am Freitag der Soundcheck: Die Vorbereitungen für das NDR Festival auf dem Rathausmarkt in Norderstedt laufen. Am Freitagabend ab 18 Uhr und Sonnabend ab 17 Uhr steigt hier eine der Partys des Jahres in der Stadt. Zusammen mit den Bürgerinnen und Bürgern feiern NDR 1 Welle Nord und das Schleswig-Holstein-Magazin zwei Tage lang nachträglich den 50. Geburtstag von Norderstedt – denn eigentlich hätte die Sause schon 2020 stattfinden sollen.

NDR Festival: Straßensperrung, Programm, Stadtwette - das große Open Air

Damit alles geordnet abläuft, wird die Rathausallee am Freitag ab 14 Uhr bis Sonntagfrüh um 3 Uhr durchgängig für den Verkehr gesperrt sein, teilt die Verwaltung mit. Denn es werden um die 8000 Besucher erwartet für die Auftritte von Sydney Youngblood ("If only I could") und der Coverband Tin Lizzy am Freitag sowie am Sonnabend Michael Schulte ("You let me walk alone"), Jan-Marten Block (Sieger "Deutschland sucht den Superstar") und Crème Caramel.

Das ist aber längst nicht alles. Denn die Norderstedter werden vom NDR herausgefordert mit einer "Challenge", also einer Stadtwette. Dabei kommt es auf die hiesige Sportszene an. Denn für jedes Jahr seit Stadtgründung - 52 - soll eine Sportlerin oder ein Sportler eines Vereins aus der Stadt eine Sportart auf der Bühne präsentieren. Und das im jeweiligen Outfit und möglichst auch mit Sportgerät -- sofern dieses nicht zu groß ist. Auch Tiere, also insbesondere Pferde, sollten nicht mitgebracht werden.

NDR Festival: Bei der Stadtwette sind die Sportvereine gefragt

Hinter den Kulissen laufen bereits die Drähte heiß. Die Stadt bittet: Wer mithelfen möchte, die Wette zu gewinnen, möge um 18 Uhr auf den Hubschrauberlandeplatz hinter dem Rathaus kommen. Ab 19.30 Uhr sollen die Sportarten auf der NDR-Bühne präsentiert werden.

NDR-Festival, Fr+Sa, 5.+6.8, 18.00 (Fr)/17.00 (Sa), Rathausmarkt, Norderstedt, Eintritt ist frei. Am Sonnabend führen Kristin Recke und Horst Hoof durch den Abend, am Freitag bekommt Recke Unterstützung von Julian Krafftzig.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Norderstedt