Feiertage

Das ist Ostern im Kreis Segeberg los

| Lesedauer: 5 Minuten
Annabell Behrmannund Niels Feind
Viele Veranstalter laden Kinder an den Feiertagen zum Ostereiersuchen ein.

Viele Veranstalter laden Kinder an den Feiertagen zum Ostereiersuchen ein.

Foto: Tobias Hase / dpa-tmn

Nicht nur Osterfeuer brennen an den Feiertagen in der Region. Es gibt auch zahlreiche Mitmachaktionen für Kinder.

Kreis Segeberg.  Sich an knisternden Flammen wärmen, eine leckere Grillwurst essen und dabei mit Freunden und Nachbarn klönen – genau das gehört für viele Menschen zu einem gemütlichen Osterfeuer dazu. Im Kreis Segeberg gibt es jede Menge Angebote für die Ostertage. Eine Auswahl.


Norderstedt
Bei frühlingshaften Temperaturen erwartet die Besucher im Norderstedter Stadtpark am Ostermontag von 10 bis 16 Uhr ein buntes Programm. Pastor Gunnar Urbach eröffnet traditionell die Veranstaltung um 10 Uhr mit einem Open-Air-Gottesdienst auf der Waldbühne.

Um 11 Uhr folgt einer der Höhepunkte: die Ostereiersuche. Kinder bis sechs Jahre dürfen ausgerüstet mit Eimern rund 25.000 Schokoladeneier im Stadtpark suchen. Es werden immer so viele Kinder mit ihren Eltern auf die Suche geschickt, dass sie angenehm und übersichtlich bleibt. Die Ostereiersuche wird in zeitlichen Abständen nacheinander gestartet und voraussichtlich gegen 14 Uhr enden.

Zudem gibt es weitere Spiele wie Eierlaufen, auf der Bühne wird Musik gespielt. Und auch der Lions Club Norderstedt ist in diesem Jahr wieder mit dabei und verkauft Ostereier, die mit Losen bestückt sind. Darin befinden sich Preise wie Reisegutscheine oder Fernseher. Die Ziehung der Gewinner findet um 14 Uhr auf der Bühne statt.

Bereits am Sonnabend von 9 bis 13 Uhr verteilt der Osterhase leckere Schokoladenüberraschungen im Quartier von Pact Norderstedt-Mitte. Und die Paul-Gerhardt-Kirche am Alten Buckhörner Moor lädt für Sonntag, 10 Uhr, zum Ostergottesdienst mit anschließendem Frühstück ein.

Insgesamt lodern in Norderstedt am Sonnabend mehr als 130 Osterfeuer. Für alle zugänglich ist unter anderem das Feuer der Freiwilligen Feuerwehr Harksheide, das um 18 Uhr auf der Wiese am Deckerberg entzündet wird. Für die Kinder gibt es ein eigenes Osterfeuer.

Beim TSC Glashütte am Lemsahler Weg brennt das alljährliche Feuer von 20.30 Uhr an auf der Tennisanlage. Nicht nur die Mitglieder sind herzlich zu einem gemeinsamen Plausch eingeladen.

Das Soziale Zentrum feiert am Sonntag von 15 Uhr an seine Osterparty. Anstatt Ostereier werden Osterbiere gesucht. Wie jedes Jahr sind die Gäste dazu eingeladen, selbst ein paar speziell gestaltete Biere für die Suche mitzubringen und sie zu verstecken. Neu ist die Punker-Tombola, bei der unter anderem T-Shirts, CDs und Sticker verlost werden. Ab 18 Uhr gibt es Musik auf die Ohren – und zwar von fünf Bands. Um Mitternacht wird das große Osterfeuer angezündet. Anstatt des Eintritts freut sich das Soziale Zentrum Norderstedt über eine Spende.

Kaltenkirchen
Dodenhof lädt für Sonnabend zum großen „Osterhasen jagen“ in die Shoppingwelt ein. Die Suche beginnt um 9.30 Uhr. Neben Schokoladen-Osterhasen gibt es Einkaufsgutscheine im Wert von je 250 Euro zu gewinnen.

Hüpfburg, Riesenrutsche, Geschicklichkeitsspiele und eine große Ostereiersuche verspricht das THW am Sonnabend von 16 Uhr an beim Familien-Osterfeuer im Freizeitpark Kaltenkirchen. Essen, Getränke und Süßigkeiten werden zu familienfreundlichen Preisen angeboten. Hier brennt das größte Osterfeuer der Stadt.

In der Stadtbücherei Kaltenkirchen können bereits am Gründonnerstag alle Kinder bis 18 Jahre während der regulären Öffnungszeiten auf Ostereiersuche gehen. In der ganzen Bücherei werden bunte Plastikeier versteckt.


Eekholt
Für die ganze Familie veranstaltet der Wildpark Eekholt am Sonnabend eine Umweltrallye. Von 10 bis 16 Uhr können die Teilnehmer spannende Aufgaben an verschiedenen Stationen lösen. Dabei spielen die Tiere natürlich eine Hauptrolle. Zum Abschluss bekommt jedes Kind ein kleines Geschenk zu Ostern.

Auch an den Feiertagen finden die beliebten Greifvogelvorführungen und Fütterungen der Wildtiere wie gewohnt statt. Die niedlichen Lämmer und Zicklein sind geboren und können von den Kindern gestreichelt werden.


Tangstedt

Die Freiwillige Feuerwehr Tangstedt will den Frühling am Sonnabend von 18 Uhr an mit ihrem traditionellen Osterfeuer an der Schulstraße einläuten. Leckereien gibt es vom Grill. Bereits am Gründonnerstag veranstaltet die Freiwillige Feuerwehr Wilstedt ihr Osterfeuer. Los geht es um 18 Uhr am Henstedter Weg.


Itzstedt
Am Karfreitag können Itzstedter und andere Neugierige mit dem SPD-Ortsverband auf Wanderschaft gehen: Treffpunkt ist um 11.30 Uhr am Bürgerhaus, die Route läuft an der Doppeleiche vorbei zum gemeinsam mit der Gemeinde Nahe geplanten Freizeitgelände, dann über den historischen Bahndamm zur neuen Schutzhütte, wo ein Zwischenstopp geplant ist. Von dort aus geht es wieder zurück zum Bürgerhaus. Dort gibt es einen gemeinsamen Imbiss.


Henstedt-Ulzburg
Die CDU lädt alle Kinder mit ihren Eltern für Ostermontag um 11 Uhr in den Bürgerpark Henstedt-Ulzburg zur gemeinsamen Ostereiersuche ein. Während die kleinen Bürger der Gemeinde nach bunten Eiern suchen, stehen CDU-Mitglieder den Eltern für Gespräche zur Verfügung.

Wer an Ostern noch etwas Gutes tun möchte, kann am Sonnabend beim Deutschen Roten Kreuz Blutspenden. Das geht zum Beispiel in Kaltenkirchen von 10.30 bis 14.30 Uhr bei der Neuen Feuerwache. Aber auch in Henstedt-Ulzburg von 11.30 bis 15 Uhr beim DRK-Ortsverein.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Norderstedt