Prozess

Jäger verliert nach Schuss auf Jogger die Erlaubnis

Ein Jäger auf der Pirsch (Symbolbild).

Ein Jäger auf der Pirsch (Symbolbild).

Foto: Imago/Agentur 54 Grad

Er hatte versehentlich einen Mann am Kopf getroffen. Der Eilantrag gegen die Einziehung seines Jagdscheins wurde abgelehnt.