Ausspülen reicht nicht

Gebissreiniger säubern Trinkflaschen und Isolierkannen

Thermoskannen nur mit Wasser zu reinigen, führt auf Dauer zu einem unangenehmen Biofilm. Besser: Hartnäckige Ablagerungen mit Gebissreiniger lösen.

Thermoskannen nur mit Wasser zu reinigen, führt auf Dauer zu einem unangenehmen Biofilm. Besser: Hartnäckige Ablagerungen mit Gebissreiniger lösen.

Foto: dpa

Kaffeekannen nach der Benutzung mal eben ausspülen reicht leider nicht. Mit der Zeit setzen sich Ablagerungen fest. Doch dagegen gibt es ein günstiges aber ungewöhnliches Hausmittel.