Recht

Wenn Vermieter nicht mehr Herr im eigenen Haus sind

Im Mietvertrag sollte klar formuliert sein, was an der Immobilie unangetastet bleiben soll.

Im Mietvertrag sollte klar formuliert sein, was an der Immobilie unangetastet bleiben soll.

Foto: www.BilderBox.com

Der Erfahrungsbericht einer Eigentümerin, deren Mieter sich wie „Monarchen“ im geerbten Haus verhalten. Sie gibt Tipps für Betroffene.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.