Die schöne Herrscherin

Kleopatra, prunkvoll mit Zeichen der Herrschermacht. So könnte sie ausgesehen haben, die letzte Königin des Ptolemäerreiches, der letzte weibliche Pharao.

Kleopatra, prunkvoll mit Zeichen der Herrschermacht. So könnte sie ausgesehen haben, die letzte Königin des Ptolemäerreiches, der letzte weibliche Pharao. Geliebte von Cäsar und von Marcus Antonius. Nach der Niederlage durch Oktavian, den späteren Kaiser Augustus, brachte sie sich um, der Sage nach durch einen Schlangenbiss, wahrscheinlich am 10. August des Jahres 30 vor Christus im Alter von 39 Jahren. Antike Autoren beschreiben, dass sie in einem Grabmonument bestattet wurde, das sie für sich selbst hatte errichten lassen und in dem schon Antonius, ihr Geliebter, lag. Mit der Hinrichtung des Kleopatraenkels Ptolemaios durch Caligula starb ihr Geschlecht endgültig aus.

( cri )