Was ist eine Exponentialfunktion?

Als Exponent bezeichnet die Mathematik die hochgesetzte Zahl bei Potenzen oder bei Wurzeln. Bei Exponentialfunktionen befindet sich die Variable im Exponenten, die Basis ist konstant. Das unterscheidet sie von Potenzgleichungen, bei denen die Hochzahl konstant und die Basis veränderlich ist.