Info

Veranstaltung in Hamburg

Das Uniklinikum Eppendorf (UKE) lädt heute alle Interessierten zu einer Veranstaltung unter dem Motto „Leben mit einer Seltenen Erkrankung – Tag für Tag, Hand in Hand“ ein. Geplant sind Informationsstände und Vorträge zu autoimmunen Leber- und Nierenerkrankungen und zum Marfan-Syndrom. Los geht es um 17 Uhr im Hörsaal des Fritz-Schumacher-Hauses (N30) auf dem Gelände des UKE, Martinistraße 52. Eine Anmeldung ist nicht nötig.

Informationen für Patienten und ihre Angehörigen gibt es auch im Internet: Aktionsbündnis für Menschen mit Seltenen Erkrankungen (NAMSE): www.namse.de

Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen (ACHSE): www.achse-online.de