Norderstedt

„Hamburg rettet Leben“

In einer großen Initiative haben sich Hamburger Einrichtungen, Kliniken, Behörden und Medien zusammengeschlossen, um in einer gemeinsamen Aktionswoche über das richtige Verhalten im Notfall, lebensrettende Maßnahmen und die Not- und Unfallversorgung zu informieren. An der Organisation beteiligt sind die Hamburger Gesundheitsbehörde, 20 große Hamburger Krankenhäuser, das Asklepios Institut für Notfallmedizin, die Hamburger Feuerwehr und die Polizei, die Deutsche Herzstiftung, der Arbeiter-Samariter-Bund Hamburg, NDR 90,3, das NDR Hamburg Journal und das Hamburger Abendblatt.

Zum Auftakt sendet am 24.3., 18 Uhr, das NDR Fernsehen/„Hamburg Journal“ live aus der Notrufzentrale der Feuerwehr, um 20Uhr geht es bei NDR 90,3 im „Treffpunkt Hamburg“ um „HH rettet Leben“ mit Feuerwehr und Notarzt. Höreranrufe unter 08000/903903.