Info

Orientierung für Patienten

Das Onlineportal Hamburger Krankenhausspiegel entstand aus einer Initiative von Asklepios-Kliniken, Techniker Krankenkasse und Hamburger Verbraucherzentrale. Fast alle Hamburger Kliniken veröffentlichen hier ihre Behandlungsqualität zu ausgewählten Krankheitsbildern, etwa Brustkrebsoperationen, Herzkatheteranwendungen oder Kniegelenkersatz.

Die Daten stammen aus gesetzlich vorgeschriebenen Behandlungsberichten, die jede Klinik an die unabhängige Hamburger Landesgeschäftsstelle Externe Qualitätssicherung (EQS) schickt, wo sie bewertet werden. Diese EQS-Daten muss jede Klinik vollständig auf der eigenen Homepage veröffentlichen. Für den Krankenhausspiegel wird ein Teil der Daten so aufbereitet, dass sie auch Laien verstehen.

Die Adressen aller Kliniken sowie Informationen zu den bewerteten Behandlungsmethoden finden Patienten dort ebenfalls.

www.hamburger-krankenhausspiegel.de