Google

Googlemaps spielt jetzt auch Wetterfee

Der Suchmaschinenanbieter stellt auf seiner Karte nun auch Wettervorhersagen und Windgeschwindidkeiten dar. Daten stammen von der US-Marine.

Mountain View. Ein Klick auf den Wetter-Button reicht und schon werden auf der Karte von Googlemaps auch die aktuellen Temperaturen angezeigt. Googlemaps weitet sein bestehendes Angebot aus. Neben Verkehrsinfos , Routenplanung oder Streetview kann der Nutzer nun also auch aktuelle Wetterinfos und Vorhersagen erhalten.

Bei weiterem Reinzoomen in die Karte hinein, erscheinen auch Daten für die aktuelle Luftfeuchtigkeit und weitere Möglichkeiten, die Ansicht zu verfeinern. Die Daten erhält Google laut eigenen Angaben von der US-Marine.

( (Google/abendblatt.de) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Multimedia