Ausstellung

Legendäre Linsen – Die Geschichte der Mikroskopie

Neurowissenschaftler Helmut Kettenmann vom Max-Delbrück-Centrum (MDC) für Molekulare Medizin in Berlin.

Neurowissenschaftler Helmut Kettenmann vom Max-Delbrück-Centrum (MDC) für Molekulare Medizin in Berlin.

Foto: Katharina Bohm

Vom Beginn der Mikroskopie bis zur modernen High-Tech-Forschung: Eine Ausstellung in der Hauptstadt erzählt vom Blick aufs ganz Kleine.