Technik-Test

Schlaftracker – Was die Vermessung der Nachtruhe bringt

Schlafmangel macht krank. Mit Schlaftrackern kann man seine Nachtruhe dokumentieren (Symbolbild).

Schlafmangel macht krank. Mit Schlaftrackern kann man seine Nachtruhe dokumentieren (Symbolbild).

Foto: RuslanDashinsky / Getty Images/iStockphoto

Wie gut können Schlafsensoren die Nachtruhe dokumentieren? Und wie aussagekräftig sind die Daten? Wir haben uns zwei Geräte angeschaut.