NSA-Affäre

Chaos Computer Club zeigt Bundesregierung an

Berlin. Um gegen die Massenüberwachung im Internet vorzugehen, haben Datenschützer am Montag Anzeige gegen die Bundesregierung und Geheimdienstmitarbeiter erstattet. Initiatoren der Anzeige sind der Verein Digitalcourage, die Internationale Liga für Menschenrechte und der Chaos Computer Club. Die Organisationen werfen der Bundesregierung unter anderem vor, „den persönlichen Lebens- und Geheimbereich der Menschen in Deutschland verletzt zu haben“.