Familien

Weiter steigende Ausgaben für Kinder- und Jugendhilfe

Wiesbaden. Bund, Länder und Gemeinden wenden immer mehr Geld für Kinder- und Jugendhilfe auf. 2012 waren es insgesamt rund 32,2 Milliarden Euro brutto, 5,6 Prozent mehr als im Jahr zuvor, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Von 2010 auf 2011 waren die Ausgaben um 5,7 Prozent auf 30,5 Milliarden Euro gestiegen.