Familie

Akademikerinnen bekommen wieder mehr Kinder

Berlin/Wiesbaden. Bei Akademikerinnen geht der Trend wieder zum Kind - vor allem jenseits der 30. Nach einer Studie des Bundesinstituts für Bevölkerungsforschung bekommt eine 34-jährige Hochschulabsolventin im Westen bis zum Ende ihrer Fruchtbarkeit geschätzt 1,34 Kinder - weniger als vor 20 Jahren, aber wieder mehr als noch 2005.

( (dapd) )